Home

Ich besitze eine kleine Hobbyzucht, die aus einem Deckrüden und einer Zuchthündin besteht. Meine Hunde sind geliebt, gepflegt und gefordert. Von zukünftigen Welpenkäufern erwarte ich, dass sie dies auch tun.

Mein Zuchtziel ist, gesunde und lebensfrohe deutsche Kleinspitze zu züchten, die nicht aggressiv oder ängstlich sind sondern aufmerksam und aufgeschlossen.

Hier noch ein paar Fakten:

– Ich züchte nach FCI-Standard, die Welpen werden also vor der Abgabe mindestens 3 Mal entwurmt, ein Mal geimpft und gechippt.

– Meine Hunde werden im Haus gehalten und haben im Garten zusätzlich zu großen Gassirunden reichlich Auslauf

– Die Welpen bleiben die ersten 4 Wochen im Haus, danach entdecken sie den Garten und ab einem Alter von 6 Wochen gehen wir schon kleine Runden spazieren.

– Die Welpen lernen Kinder, fremde Menschen, Hunde und Katzen, äußere Umwelteinflüsse und Auto fahren kennen